Zur Management Circle-Website
Patente Kongress - Kongress für Patentmanagement

21. Leitveranstaltung | Patente 2019

Nutzen Sie die Frühbucheraktion bis 31. Oktober 2018:
150 € Rabatt und eine exklusive Gastkarte für die IP Service World 2018 in München

Starke Schutzrechte sind die Voraussetzung für strategische Absicherung und eine wirtschaftlich erfolgreiche Zukunft, ein strukturiertes und gut vernetztes IP-Management trägt somit entscheidend zum Unternehmenserfolg bei. Unter dem Motto "IP is future" zeigen Ihnen unsere IP-Experten, wie wirkungsvolle, nachhaltige und kostenbewusste IP-Arbeit funktioniert!

Besuchen Sie die 21. Leitveranstaltung für praktisches IP-Management "Patente 2019" am 25./26. Februar 2019 im Hotel Sofitel Munich Bayerpost und hören Sie, unter dem Vorsitz von Herrn Dr. Kay-Jochen Rinck (REHAU AG + Co.) und Herrn Dr. Matthias Kramer (Bruker BioSpin GmbH), zukunftsweisende Vorträge hochkarätiger Referenten.

Die Top-Themen im Überblick:

  • Industry 4.0 and its impact on the patent system
  • Intellectual Property in M&A-Transaktionen
  • Lizenzmodelle im Konzern – steuerliche Perspektiven
  • Digitalisierung patentanwaltlicher Arbeitsprozesse
  • 3D-Druck und Patente
  • Motive und Erfolgsfaktoren bei Patentverletzungsklagen
  • Aktueller Stand zum Einheitspatent (EU-Patent) und zum Einheitlichen Patentgericht (EU-Patentgericht)

Ihr PLUS:

  • 2 parallele Fachforen: Legal Tech • Marken & Design
  • 2 parallele Länder-Fachforen: USA & China • Indien & Korea
  • Round Tables, u.a. zu den Themen:
    • Software-Patente EU/US • 8 digitale IP-Strategien
    • Business Speed Dating

Folgende Referenten u. a. erwarten Sie:

  • Dr. Martin Lagarden, Henkel AG & Co. KGaA
  • Hans Christian Schomerus, Philips Lighting GmbH
  • Volker Vanek, DORMA Deutschland GmbH
  • Susanna Heurung, Maiwald Patentanwalts- und Rechtsanwalts-GmbH
  • Francesco Zaccà, European Patent Office (EPO)
  • Dr. Aloys Hüttermann, Michalski · Hüttermann & Partner Patentanwälte mbB


Vertiefungsseminar

Neue EU-Standards für den Know-how-Schutz

Termin: 27. Februar 2019 in München

Qualität im IP-Management – was bedeutet das?

IP-Management wird immer wichtiger! Doch weder in Deutschland, noch weltweit, besteht ein einheitliches Verständnis darüber, was Qualität im unternehmensinternen IP-Management ausmacht. Wir haben mit Herrn Prof. Wurzer über dieses Thema gesprochen. mehr erfahren!

Zielgruppe
Mitglieder des Vorstandes und der Geschäftsleitung, Patent- und Rechtsanwälte, Beratungsunternehmen sowie Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen:
  • Intellectual Property
  • Patente
  • Lizenzen
  • Marken
  • Gewerblicher Rechtsschutz
  • Forschung & Entwicklung
  • Innovationsmanagement

Zur Anmeldung

SPONSOREN & AUSSTELLER
COHAUSZ & FLORACK

SPONSOREN & AUSSTELLER
TERMINE
Fachkongress | Patente 2019
  • 25. - 26. Februar 2019 München
Vertiefungsseminar | Neue EU-Standards für den Know-how-Schutz
  • 27. Februar 2019 München
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
Ansprechpartner
Ausstellung & Sponsoring

Michael Fleckenstein
Tel.: +49 (0) 6196 4722 644
fleckenstein@managementcircle.de

E-Mail-Newsletter abonnieren
E-Mail-Newsletter abonnieren

Weiterbildung - Wissen - Networking
Informieren Sie sich schnell und
bequem über aktuelle Veranstaltungen.

 

Jetzt anmelden